Martin W. Brock, München-Krimis der Extraklasse
Homepage
Der Autor
Leseprobe Schneejagd
Leseprobe Rosenroulette
Leseprobe Nachtnebel
Leseprobe Freitagsflug
Presse
Mörderisches Gewinnspiel
Bestellung
Kontakt/Impressum
San José
San José, Costa Rica
 
 

 
Rosenroulette
 
Bauer nickte und klammerte sich neben einer jungen dunkelhäutigen Frau mit drei kleinen Kindern an eine Haltestange. So unauffällig wie möglich suchte er mit seinen Augen den Bus nach dem Pförtner ab. Am anderen Ende des Busses entdeckte er ihn, er sah genau in seine Richtung. Bauer nahm sein Handy und rief Dick an.
»Kannst du nicht lauter reden, Ricardo, ich verstehe fast nichts. Wo fährt der Bus hin?«
»Nach Alajuelita.«
»Ach du Scheiße, eine bessere Gegend hättest du dir nicht aussuchen können.«
Bauer hatte keine Lust, sich jetzt von Dick erklären zu lassen, warum Alajuelita in seinen Augen eine schlechte Gegend ist.
»Ich rufe dich wieder an, wenn ich da bin,« erwiderte er kurz und beendete das Gespräch.
Der Bus fuhr immer weiter aus der Stadt heraus, die Gebäude wurden jetzt flacher und einfacher, die meisten schienen nur aus zwei oder drei Räumen zu bestehen. Es gab nun auch keine befestigten Gehwege mehr, sondern nur noch Schotterstreifen. Mit Eisen vergitterte Fenster schützten die Häuser, in denen Bauer ab und zu einen Fernseher flimmern sah.
Herrenlose Hunde streunten neben der Straße. Der Bus fuhr nun mit hoher Geschwindigkeit, an jeder Haltestelle legte der Fahrer eine Vollbremsung ein, als ob er jedes Mal von der Existenz der Haltestelle überrascht würde. Der Bus leerte sich zunehmend, der Pförtner hatte sich inzwischen zu einem Mann in Monteurskleidung gesetzt, mit dem er sich angeregt unterhielt.
Wieder stoppte der Bus abrupt, alle Leute standen auf und stiegen aus.
Bauer verließ als letzter den Bus, inzwischen dämmerte es.
Der Pförtner ging mit dem Monteur eine ruhige Strasse entlang und verschwand dann mit ihm in einem kleinen grün angestrichenen Haus, nachdem er ein eisernes Gartentor aufgesperrt hatte.
 
24-Stunden-Komfort-Bestellung  >>
mit Autogramm

 
 

 
  Rados Revier
Escazu, Costa Rica